Auftreten von Stress am Arbeitsplatz während der Coronavirus-Pandemie bei der Z-Generation

Maár, Noémi (2020) Auftreten von Stress am Arbeitsplatz während der Coronavirus-Pandemie bei der Z-Generation. MA/MSc thesis, BCE Gazdálkodástudományi Kar, Vezetéstudományi Intézet.

[img]
Preview
PDF - Requires a PDF viewer such as GSview, Xpdf or Adobe Acrobat Reader
1MB

Abstract

Meine Masterarbeit konzentrierte sich auf das Auftreten von arbeitsbedingtem Stress während des Coronavirus und die Untersuchung seiner Auswirkungen auf die Z-Generation. Ich habe dieses Thema gewählt, weil heutzutage Stress am Arbeitsplatz aufgrund der durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Veränderung einen immer größeren Einfluss auf das Leben von Arbeitsplätzen und den an ihrem Unternehmen beteiligten Personen hat. Die Mitglieder der Z-Generation sind gerade erst in den Arbeitsmarkt eingetreten, deswegen ist es besonders interessant zu untersuchen, wie sie diese Veränderungen erfahren. In meiner Masterarbeit überprüfe ich zunächst die Theorie des arbeitsbedingten Stresses, beginnend mit der allgemeinen Definition und den Modellen des Stresses. Danach definiere ich die Generationen und präsentiere jede Generation. Ich ergänze jede Generation-Charakterisierung durch Literatur, die sie in Zeiten des Coronavirus speziell untersucht. Im praktischen Teil meiner Masterarbeit präsentiere ich die Ergebnisse meiner qualitativen und quantitativen Forschung vor. Ich habe meinen Fragebogen 100 Studenten ausfüllen lassen, die Wirtschaftswissenschaften an der Corvinus Universität Budapest studieren. Es wurden Tiefinterviews mit 4 Studenten durchgeführt, die einen Abschluss in Management und Leadership absolviert hatten. Ich fasste die theoretischen, praktischen und Forschungsergebnisse zusammen, dass die Befragten nicht durch technologische Veränderungen gestresst werden, aber der mangelnde Kontakt zu den Mitarbeitern verursacht Stress. Um zu erholen, verbringen sie viel mehr Zeit in der Natur als vor dem Virus. Darüber hinaus ist es sehr wichtig, dass die Erholung durch das Virus vollständig verändert wurde. Die Ergebnisse des Fragebogens und des Tiefinterviews zeigen auch, dass die Befragten soziale Erholungsmöglichkeiten aufgegeben und durch Möglichkeiten ersetzt haben, die alleine möglich sind. Meiner Meinung nach ist eine der wichtigsten Entdeckungen meiner Forschung, dass wir bei der Erforschung von Stress am Arbeitsplatz berücksichtigen müssen, welche Veränderungen am Arbeitsplatz bei den Beteiligten stattgefunden haben. Um ein genaueres Bild der Meinung der Z-Generation zu erhalten, wäre weitere Forschungsrichtungen wichtig. Laut meiner Masterthesis empfehle ich, das Spektrum der Teilnehmer an der Umfrage zu erweitern.

Item Type:MA/MSc thesis
Subjects:Management, business policy
Sociology
Psychology
ID Code:13690
Specialisation:Vezetés és szervezés
Deposited On:12 Mar 2021 11:55
Last Modified:12 Mar 2021 11:55

Repository Staff Only: item control page